Brustverkleinerung – Brustreduktion – Mammareduktion

Brustverkleinerung

Viele Frauen fühlen sich mit ihren zu großen Brüsten nicht wohl

Schon in jungen Jahren warten viele Mädchen darauf, dass sie endlich Brüste bekommen; dann sind sie da – und entsprechen nicht den eigenen Wünschen.

Viele Frauen leiden schon früh unter zu großen Brüsten. Mit einem Eingriff sollten Sie allerdings bis zur Volljährigkeit warten, wenn das Wachstum abgeschlossen ist.

Viele ältere Frauen waren einmal zufrieden, doch das Alter, die Schwerkraft, Schwangerschaften, Stillzeiten und Gewichtsreduktionen haben auch an Brüsten und Dekolleté ihre Spuren hinterlassen. Wenn Frau sich in ihrem Körper unwohl fühlt, hat das oft auch negative Auswirkungen auf ihre Sexualität.

Zu schwere Brüste können außerdem zu körperlichen Beschwerden wie Schmerzen in den Brüsten selbst, Rückenschmerzen oder auch Hautirritationen in der Brustfalte führen. Einschränkungen im Alltag und vor allem im Sport sind nicht selten. Während Brustvergrößerungen meist rein ästhetische Gründe haben, sind Brustverkleinerungen, gegebenenfalls in Verbindung mit einer Bruststraffung oder Fettabsaugung, oft auch aus medizinischer Sicht nötig.

hr

Behandlungsablauf bei der Brustverkleinerung

Als Brustverkleinerung wird in der Regel eine chirurgische Reduktion des Brustgewebes bezeichnet. Das Ziel eines solchen Eingriffes besteht darin, dass z.B. bei schweren Brüsten das Gewicht signifikant reduziert werden kann, um eine bessere Lebensqualität zu schaffen.

Dr. Dabernig ist darauf spezialisiert, der Patientin im Zuge der Brustverkleinerung eine schöne Brustform zu modellieren und somit die vorher besprochenen, individuellen Wünsche zu erfüllen.

hr

Lymphdrainage zur schnelleren Heilung

Dr. Dabernig lädt Sie ein, am Tag nach dem Eingriff eine Lymphdrainage im Haus der Schönheit in Salzburg zu genießen.

Eine Lymphdrainage wirkt entwässernd, entgiftend, entschlackend, entspannend und dient der Stärkung Ihres Immunsystems. Die Heilung wird angekurbelt und die Schwellungen nach der Brustverkleinerung klingen schneller ab.

hr

Fakten zu Ihrer Brustverkleinerung

  • Operationszeit 2 – 3 Std.
  • Vollnarkose
  • Die Operation wird im Haus der Schönheit in Salzburg durchgeführt.
  • 1 Übernachtung im Haus der Schönheit
  • 1 Lymphdrainage am Tag nach Ihrer Brustvergrößerung inklusive.
  • Arbeitsunfähigkeit 1 – 2 Wochen
  • Sport nach 4 – 6 Wochen
  • Kosten für eine Brustverkleinerung ab € 6500,-

hr

Vorher – Nachher Bilder

Beratungsgespräch mit Dr. Jörg Dabernig
in Salzburg oder Kolbermoor

Dr. Dabernig berät Sie gerne in einem ausführlichen, unverbindlichen Gespräch im Haus der Schönheit im Süden von Salzburg oder bei Optymed Medical und Beauty Spa in Kolbermoor, nahe Rosenheim.

Schildern Sie ihm Ihre physischen Problematiken, Wünsche und Vorstellungen. Anhand von Vorher/Nachher Bildern früherer Patientinnen wird er Ihnen Ihre individuellen Möglichkeiten und passende Methoden erläutern.

Auf Wunsch können Sie auch gerne mit bereits operierten Damen sprechen und sich von deren Erfahrungen berichten lassen.

Kosten für Ihre Brustverkleinerung

ab €6500,-
  • Die genauen Kosten für Ihre Brustverkleinerung erfahren Sie von Dr. Dabernig während Ihres ersten unverbindlichen Beratungsgesprächs.

Dr. Dabernig berät Sie gerne

Vereinbaren Sie ein persönliches und unverbindliches Beratungsgespräch
in Salzburg oder Kolbermoor bei Rosenheim.

Kontaktformular